CHEMPARK: Automatisierte Torabwicklung GATE

"Mit GATE haben wir einen Vorstoß in die reale Welt der Digitalisierung unternommen. Das Projekt wurde in einem komplexen Umfeld der Chemiewerkslogistik mit hohem Anspruch an die Sicherheit erfolgreich realisiert."

Marco Paulus, Head of Global Category Management Logistics Services, LANXESS Deutschland GmbH

Symrise AG / Symotion GmbH, Holzminden

„Durch flow konnten wir den Prozessablauf der Fahrzeugbewegungen auf unseren Werksgeländen optimieren."

Jens Bädje, Controlling und Qualitätsmanagement

Referenzen2018-10-11T10:11:14+00:00

Unsere Erfolgsgeschichten sind die unserer Kunden

Für unsere Kunden zählt die Praxis. Messbare Ergebnisse, die den Anforderungen entsprechen und in time und Budget geliefert werden. Umgesetzt durch einen Partner, der die Praxis kennt, pragmatisch und zielorientiert arbeitet und auch mit überraschenden Herausforderungen umgehen kann. star/trac greift auf umfangreiche Erfahrungen mit Großprojekten in der Transportlogistik bei Global Playern aus der Chemie, Industrie und Logistik zurück.

BASF

GATE im CHEMPARK: Automatisierte Torabwicklung

Vor dem Hintergrund steigender Transportaufkommen sowie hoher Anforderungen an Sicherheit und Effizienz von Logistikprozessen am Standort initiierte die Chemion Logistik GmbH 2012 das Projekt GATE zur automatisierten Abwicklung an den Werkstoren mit dem Ziel, die durchschnittliche Umlaufzeit von LKWs um 60 Minuten zu reduzieren, die Prozessabläufe zu optimieren und größere Transparenz zu schaffen.

Projektergebnis

  • Zeitersparnis von rund 60 Minuten für alle Transporte
  • Erhöhung der Abfertigungskapazitäten
  • Transparente Echtzeit-Dokumentation
  • Verringertes Fehlerpotenzial
  • Transparenter Logistikprozess
  • Sicherung des Frachtraums und somit Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Zunahme der Attraktivität der CHEMPARK Standorte
Download GATE Success Story

Geschmackvoll optimierte Prozesse bei Symrise/Symotion

Der Lebensmittel- und Gefahrgutlogistiker Symotion steuert den Abholer- und Lieferverkehr auf dem Werksgelände der Symrise AG in Holzminden mit dem star/trac System flow. Erstmals kommt dabei die innovative flow Touchpoint Funktion für das autonome Verwiegen von Fahrzeugen durch den Fahrer zum Einsatz.

Sie wollen mehr über star/trac und unsere Produkte erfahren?

Kontakt aufnehmen